Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

Webnews



http://myblog.de/coco272

Gratis bloggen bei
myblog.de





Und Jetzt?

Jaja die Ferien,

sind ja was tolles, aber wenn alle heimgefahren sind, und ich hier rumsitze...Mareike arbeitet tags über und ich heute das erste Mal seit letzter Woche Samstag. *hilf*

Hab beschlossen morgen spontan heim zu fahren, weil sonst fällt mir hier die Decke auf den Kopf.

Noten sind auch schon da...nicht alles so gelaufen wie ichs wollte. ABER: Mathe bestanden

Jetzt ma schaun, den Februar werd ich auf jeden Fall noch Ferien machen, im März fangen wir dann mit Lernen an...Hab zwar keine Lust noch mal den Kruscht zu machen aber was muss das muss.

In den letzten Tagen war das Wetter gigantisch, saß immer auf dem Balkon in der Sonne, war richtig warm. Heute ist das Wetter eklig, grauer Himmel, kalt, bäh...Aber sicher gut für mich, heißt vielleicht dass im Geschäft was los sein wird *freu*!

Jetzt muss ich ma noch aufräumen und putzen (wobei ich sagen muss, als ich noch daheim gewohnt hab wars immer viel unordentlicher ) und dann anfangen zu packen fürs WE weil ich morgen um halb neun im Geschäft sein muss.

Freu mich auf daheim, war schon lange nicht mehr daheim ohne dass ich lernen musste *lach*!

Nächste Woche fahr ich dann für ne Woche heim, Geburtstag feiern und so...wird auch wieder toll.

Ma schaun wies heute wird...

15.2.08 10:16


FEEERIIIIEEEENNN!!!

Juhuu, Ferien sind doch einfach spitze.

Die ganze Woche war meine Familiy da, Snowboarden war angesagt und ich hab das Wandern für mich entdeckt!! ICH das WANDERN!!! Glaubt man kaum ist aber so, muss ja nich grad auf die höchsten Berge sein, auf die Alb reichts ja auch .

Jetzt ist erst mal relaxen angesagt , nur arbeiten tu ich zwischendurch, wenn nicht wieder abgesagt wird . Aber das geht schon, hab ja genug Stunden diesen Monat.

Hab seit Dienstag ein Buch gelesen, mann wie hab ich das vermisst einfach da sitzen, lesen und nicht immer im Hinterkopf haben, lernen lernen lernen...Freu mich schon auf das nächste, das Regal ist noch voll von Weihnachten und bald hab ich Geburtstag da gibts dann auch wieder welche Ein Leben ohne Bücher wäre SCHRECKICH!!!

Mein Schatz ist noch da, wir machens uns jetzt gemütlich mit Film auf dem Sofa und nachher macht er was zum Essen für uns(kann er echt gut)!
Später ist noch Kino angesagt, Mareike hat angefragt was ich mache, ihr war so langweilig. Mann wie wird das nächste Woche wenn ich erst wieder Freitag arbeite??? Ach mir fällt da sicher so einiges ein. Wie gut dass ich diesen Monat nicht so viel Geld hab, da fällt shoppen als Beschäftigungstherapie schon mal weg.

Sport ist auch wieder angesagt, wie schade dass ich meine Wanderstiefel erst zum Gerburtstag kriege...Aber joggen geht auch, wenn das Wetter weiter so super bleibt freu ich mich sogar richtig drauf


So jetzt ist Film schauen angesagt, "Day after Tomorrow" um mir wieder mal vor Augen zu führen was das Klima so alles anrichten kann

Bin gespannt was ich in den Ferien so alles erldiigt kriege, wollte so viel machen hab aber die Hälfte davon schon wieder vergessen. Briefe schreiben war eins davon und VIEEEEEL lesen...

Wir werden sehen was die nächsten Wochen so bringen...Klausurergebnisse auf jeden Fall *bibber*.

Naja wird schon gut gegangen sein :-)!
Bis demnächst

9.2.08 18:11


Lieber Gott, Gib mir Geduld. Sofort.

AAARRRGGGHH!!!

Ich hab so keine Lust merh auf dieses Gelerne. Ich weiß, ich weiß, heute und morgen und übermorgen noch dann hab ich bis Montag Ruhe und am Montag um 9:30 ists vorbei für dieses Semester!! Aber ich hab jetzt keine Lust mehr...

Das Wetter ist gigantisch (oder vielmehr war gigantisch es ist immerhin gleich 16:00 da ist die Sonne bei mir schon ums Eck rum und es heißt Licht an) und ich sitz hier und lern...

Jaja ich bin nicht die Einzige und ich wollte das so aber ich wollt nie so viele Klausuren auf einmal. Wie gut dass ich nachher noch weg geh und mit Mareike zu lernen (zu zweit lernt sichs besser, da muss ich nicht immer meiner Kaffeetasse den Gelichgewichtspreis oder ähnliches erklären.)! Außerdem feiern wir in ihren Geburtstag rein, weil morgen abend wär das nix mit Matheklausur am Donnerstag um 8:00...

Mann wie freu ich mich aus Wochenende wenn meine Familie und mein Schatz zum Skifahren herkommen... Und am Montag itst "vorbei mit der Übeltäterei" da kann ich dann endlich mal entspannen und vor allem mal tun was ich will. Filme schauen, bummeln, ausschlafen, abends weggehen, nach Hause fahren, mal wieder ein gutes Buch lesen und so weiter.

Hier gings heut auch drunter und drüber. Erst rief die Firma an die meine Scheiben austauscht (die kommt jetzt am Freitag ab halb neun *schnief* nix wars mit ausschlafen aber einen Tod muss man sterben und wenn die Scheiben dann hier besser isolieren solls mir recht sein), dann hat eine vom Johaniterbund (oder sowas ähnliches) geklingelt die wollte sich mit mir unterhalten...HALLO?!?!? Wie soll Frau denn da lernen?? Ich hab ihr gesagt ich hätte keine Zeit weil ich für morgen lernen muss...

Jetzt werd ich meine dritte Kaffee Tasse leertrinken (oder nicht der ist inzwischen kalt ), fertig lernen und dann duschen, umziehen und Sachen packen und weiter zum lernen zu Mareike flitzen!

Nochmal alle Reserven auspacken und weiterpowern. Wie sagte doch Demokrit so schön: "Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende"!

Also ran an die Buletten und den Rest erfoglreich zu Ende gebracht.

Wird schon schiefgehn

29.1.08 16:12


Noch 14 Stunden...

... dann gehts los *hilfe*!

Ich weiß nicht, ob ich gut gelernt habe, oder nur denke dass ich gut gelernt habe das wird sich morgen zeigen. Hab grade meinen Schatz verabschiedet, der war übers Wochenende da um mir Beistand zu leisten und mir Mut zu machen.

Es wird schon klappen, aber nervös werde ich trotzdem immer mehr. Aber wir können das. Zuversichtlich sein und immer dran denken "Hakkuna Matata" und "Mut steht am Anfang des Handelns. Glück am Ende! (-Demokrit)!!

Jetzt noch fleißig und dann klappt das sicher. Außerdem ist morgen eine der harmlosesten Klasuren dran, die danach sind viel schlimmer ...

Gut nachher kommt Besuch, wir wollen nochmal entspannen bevor es losgeht.

Ich drücke allen die Daumen und mir selber auch, wir schaffen das Leute, wir sind ja schließlich Bachelor .

Vielleicht trink ich noch was zur beruhigung der Nerven, Notfalltropfen und Glücksbringer stehen jedenfalls schon bereit für morgen !

Bis demnächst , dann erzähl ich wies war (und kann mich wahrscheinlich drüber freuen !!)

20.1.08 18:10


Kaffee Junkie??

Ich glaube ich mutiere zum Kaffee Junkie...ist heute schon die dritte Tasse und einen Mittagschlaf hab ich auch schon gehalten... au weia Prüfungszeit ist anstrengend !

In meiner Küche riecht es nach einem Mix aus Mittagessen, Kaffee (aus meiner übrigens super tollen Kaffeemaschine ) und frisch gewaschener Wäsche. Muss ja auch sein, man kann ja nicht mit dreckigen Klamotten rumlaufen nur weil man nicht mehr zu Hause wohnt, gell? Allerdings ging die Türe von meiner Waschmaschine nicht mehr per Knopfdruck auf, ich musste an dem Hebel ziehen ...Als wär das Leben nicht schon teuer genug *grummel*!!

Dafür hab ich jetzt einen Gefrierschrank *freu*, jetzt kann ich Sachen einfrieren und spontan mal was kochen, ohne nochmal einkaufen zu gehen. Schön ist das neue Jahrtausend, da gibts so super Erfindungen die einem das Leben leichter machen

Jetzt muss ich mich noch ein bissle mit Wirtschaftsprivatrecht rumschlagen, damit ich am Montag die Prüfung mit Bravour bestehe (*lach*)!!

Und an meinem Pulli weiterstricken, gell Mareike

So wieder viel Sinnloses geschrieben, widmen wir uns wieder etwas sinnvollem bevor ich einkaufen gehe und viele ungesunde Sachen kaufe (so viel zum Thema abnehmen )

Bis bald einmal ich hoffe diesmal dauerts net so lang...

16.1.08 16:40


Zum ersten mal alleine wohnen...

Bin ich wirklich schon seit 3 Monaten hier?

Ich kanns manchmal immer noch nicht glauben. 3 Monate von zu Hause ausgezogen, 3 Monate in meinen eigenen vier Wänden, 3 Monate für mich alleine sorgen... WOW!!!

Jetzt kann ich kochen und essen wann ich will und was ich will (auch wenn Moms Küche immer noch am besten ist ), aufräumen wann ich will, im Prinzip tun und lassen was ich will.

Leben allein macht Spaß, vor allem wenn das zu Hause nicht all zu weit weg ist und man immer nach Haus kann wenn man will.

 

Tjaaa jetzt stehen erstmal Klausuren an, 7 Stück , das heißt lernen, lernen, lernen und nebenher noch Vorlesungen besuchen und arbeiten...das gibt noch was. Aber wir können das. Bin ja schließlich a Käpsele.

 

Allerdings muss ich mich noch ein bissle an den Allgäuer Dialekt gewöhnen, und vor allem an die Wörter die so ganz anders als zu Hause sind (so wie Wienerle statt Saitenwürschtle und Semmel statt Weckle). Aber so lang ich verstehe was die andren von mir wollen und solange die verstehen was ich meine, sehe ich da kein Problem.

 

Jetzt werde ich mich wieder ans Lernen setzten, Tee trinken und versuchen zu kapieren was die Profs von mir wollen^^! Das letztere wird aber wahrscheinlich etwas schwieriger werden...

8.1.08 16:55





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung